Klassische Massage

 

Die klassische Massage ist eine manuelle Therapie. Sie wird bei Muskelverspannungen eingesetzt und wirkt ideal auf den Bewegungsapparat.

 

Wirkungsweise

  • Anregung der Hautfunktionen und der Muskeltonus-Regulierung
  • Vermehrter Sauerstoffaustausch zwischen Blutbahnen und Gewebe
  • Enstauende und anregende Wirkung auf das Lymphsystem
  • Regulierende Wirkung auf Atmung, Blutdruck und Schlaf
  • Entspannung
  • Ausgleich des Energie Kreislaufes (Meridiane)

 

Ergänzend zur Massage löst die Triggerpunkttechnik spezifische Verhärtungen und Schmerzen. Elemente der Bewegungsmassage (Mobilisation) ermöglichen eine zusätzliche Lockerung der Gelenke und der tiefen Muskulatur.

Die Klassische Massage ist kombinierbar z.B. mit >>Schröpfen und >>Wirbelsäulenmassage nach Breuss.